Wanderurlaub bei Meran

Ein Wanderurlaub bei Meran in der klaren Bergluft Wanderurlaub bei Meran - Ihr 4 Sterne Wanderhotel in Südtirol - Pfeisserfüllt Körper wie Geist mit neuer Kraft. Entfernen Sie sich von der Zivilisation, von Hektik, Stress und vom Alltag. Tauchen Sie ein in die Schönheit der Natur und spüren Sie wie neue Energie Ihren Körper durchströmt.
Dichte Wälder und sattgrüne Wiesen umrahmt von imposanten Bergwänden – das Hotel Pfeiss zeichnet sich nicht ohne Grund als idealer Ausgangspunkt für faszinierende Wanderungen in Lana aus.

Fantastische Wanderpfade in urigen Tälern wie dem Ultental oder dem Passeiertal warten nur von Ihnen entdeckt zu werden und führen Sie zu wunderschönen Orten. Ausgedehnte, unberührte Naturparks wie die Texelgruppe oder das Stilfserjoch locken alljährlich unzählige Wanderer an. Ein beliebter Wanderweg befindet sich auf dem Tschögglberger Hochplateau im Naturpark Texelgruppe. Erfahrene und ambitionierte Wanderer können sich hier auch auf anspruchsvolle und hochalpine Touren wagen, die – oben angekommen – ein grandioses Panorama auf die umliegende Bergkulisse präsentieren.
Das Hotel Pfeiss bietet auch wöchentliche Erlebniswanderungen in Lana und seiner Umgebung an. Dabei zeigt Ihnen Gastgeber Paul die schönsten Wanderwege und Almen der Umgebung.

Unser Tipp für Ihren Wanderurlaub bei Meran zum Marlinger Waalweg.

Auf dem „Grüß-Gott-Weg“ von Lana nach Forst.

 

Die Waalwegrunde führt Sie von Ihrem, Wanderhotel in Südtirol, Pfeiss nach Forst. Da uns hier viele andere Wanderer begegnen, die höflich grüßen, nennt man diesen Weg auch den „Grüß-Gott-Weg.

 

Start: Beginnen Sie Ihren Wanderurlaub bei Meran mit einer leichten Runde. Direkt vom Hotel aus kann man ins Dorf bis zur Bushalte spazieren von da Startet unsere Tour.

 

Wanderung: Wir kreuzen die Hauptstraße und laufen zur Talstation der Seilbahn zum Vigiljoch. Kurz vorher biegen wir rechts in den Villener Weg ab. An der zweiten Straße nach links in die Raffeingasse abbiegen und nun steil zum Marlinger Waalweg hinauflaufen.

 

Der Waalweg windet sich am Berg entlang, man geht immer auf etwa derselben Höhe. Von Hier aus kann man wunderbar seinen Wanderurlaub bei Meran geniesen. An diesem Punkt hat man eine schöne Panoramasicht auf das ganze Meraner Land ebenso wie in Marling, hier gibt es einige sehr lehrreiche Schautafeln zur Natur rund um den Marlinger Waalweg. Hier bieten die Waalrast, der Gasthof Enzian und das Restaurant Waldschenke Möglichkeiten zur Zwischenrast.

 

Wir laufen die Route weiter bis Forst (Gehzeit ca. 2,5 Stunden). Dort hat die gleichnamige Brauerei eine schöne Wirtschaft mit Biergarten. Wir können die vielfältigen Erzeugnisse beruhigt testen, da wir mit dem Bus (Linie 211) nach Lana zurückkehren.

Angekommen in Ihrem 4 Sterne Wanderhotel, in Südtirol,  können Sie im Wellnessbereich entspannen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

 

Tipp: Man kann den Weg auch nur bis Marling laufen, dort Rast machen und auf dem selben Weg wieder nach Lana gehen (Gehzeit 2 ¼ Stunden) oder danach nach Marling hinabsteigen und dann mit dem Bus nach Lana (Linie 211) zurückfahren (Gehzeit 1,5 Stunden).

 

Angebote

Wander- & Radlwoche

ab € 588 pro Person

Genusswoche

ab € 588 pro Person

Wein & Genuss

ab € 586 pro Person

Wein & Genuss

ab € 586 pro Person

Alle Angebote anzeigen